Kronehit im Steigflug

Tolles Ergebnis beim Radiotest

(24.01.2019) So cool – kronehit bleibt der Lieblings-Privatradiosender der Österreicher! Heute wurde der Radiotest veröffentlicht, die offizielle Quotenerhebung der österreichischen Radiolandschaft – und der bringt ein tolles Ergebnis: 11,1 Prozent Tagesreichweite in der Werbezielgruppe der 14-49-Jährigen. Im Vergleich zum letzten veröffentlichten Radiotest sind das 31.000 Hörer mehr!

Geschäftsführer Ernst Swoboda: „Wir haben im vergangenen Jahr viel Arbeit in die Optimierung unserer Angebote gesteckt – das zahlt sich jetzt offenbar aus! Ich freue mich sehr für das ganze kronehit-Team über diese Bestätigung unseres Weges.“

Dani Linzer, stellvertretende Programmdirektorin: „Das ist eine wunderbare Belohnung von unseren Hörerinnen und Hörern für unsere Bemühungen kronehit für sie noch besser zu machen. Besonders schön, nachdem wir gerade in den letzten Wochen mit Hochtouren an unserem neuen Angebot und Look gearbeitet haben.“

Damit bleibt kronehit das mit Abstand meistgehörte Privatradio in Österreich!

Wir sagen DANKE!

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt