Ktn: Drogenbande gefasst

11 Täter, 5 Festnahmen

(29.04.2020) Mega-Schlag gegen die Drogenkriminalität in Kärnten. Die Polizei hat eine Drogenbande ausgeforscht, die im gesamten Bundesland Cannabis und Ecstasy verkauft hat. Und zwar im großen Stil, denn die Ermittler sprechen von Drogenmengen mit einem sechsstelligen Straßenverkaufswert. Das Suchtgift soll in eigenen Lagern und Bunkern verarbeitet und abgepackt worden sein. Die Bande soll aus mindestens elf Mitgliedern bestehen, fünf sind in Haft.

Und es sind keine Unbekannten, sagt Katrin Fister von der Kärntner Krone:
„Diese Bande entstammt aus einem Drogenring, den die Polizei bereits 2017 zerschlagen hat.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Baby geschüttelt: tot

Kind im Spital gestorben!

Großeinsatz im Wiener Prater

der Feuerwehr

Eriksen: "Spielt für mich!"

Emotionaler EM-Moment

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft