Kuchen zu sexy: Insta sperrt Userin

(06.04.2016) Peinlich, was bei Instagram passiert ist. User, die Fotos von weiblichen Brüsten posten, werden dort ja rigoros gesperrt. Doch auch bei einer Userin, die das Foto einer österlichen Torte hochgeladen hat, schlägt die Software nun zu. Die Verzierung aus Marzipaneiern hält das Programm nämlich für Nippel.

Selbst als die Userin protestiert, kommt nur eine Standard-Antwort zurück und das Konto bleibt gesperrt.

Jetzt geht die Story durchs Netz. Instagram hat den Fehler eingesehen und sich entschuldigt.

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los