Küssen gegen Gewalt

(05.12.2016) Mario Lindner von der SPÖ, seit Juli Präsident des Bundesrates, macht sich mit einem Facebook-Pic gegen Gewalt gegenüber Homosexuellen stark. Als Anlass für das Kussfoto nennt der 34-Jährige in seinem Posting eine Prügelattacke auf einen schwulen Freund. Auf dem Bild küsst Lindner, der sich offiziell als homosexuell geoutet hat, einen Mann. Er wolle ein friedliches, gewaltfreies Land, in dem sich gegenseitig geholfen wird und Solidarität gezeigt werde! #loveislove, schreibt Lindner in seinem Facebook-Posting.

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien

Impfen oder Anstecken

Virologe Drosten klärt auf

Ratten in Wien

Immer mehr Sichtungen