Kuscheln macht glücklich und gesund

Kuscheln Paar Liebe

(23.11.2018) Paare, die viel kuscheln, leben glücklicher und gesünder. Das zeigt eine zu dieser Jahreszeit perfekt passende Studie aus Michigan. Demnach verbessert Kuscheln unser Immunsystem und unsere Schlafqualität. Kuschelnde Pärchen sind außerdem mit ihrem Beziehungsalltag und ihrem Sexualleben zufriedener.

Gerade Männer behaupten aber häufig, dass sie keine Kuscheltypen sind. Laut Studie lügt der Großteil. Parship-Psychologin Caroline Erb:
“Es ist noch immer ein Klischee, dass vor allem die Frauen die Schulter zum ankuscheln suchen. Aber Kuscheln hat mit dem Geschlecht natürlich nichts zu tun, das mag einfach jeder.“

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post