Lachs: Qualität Top – Preis Flop

(23.12.2013) Er ist in den Weihnachtsfeiertagen und vor Silvester eines der meistverkauften Lebensmittel: der Räucherlachs. Ein aktueller Konsumentenschutz-Test gibt grünes Licht hinsichtlich der Qualität. 15 von 16 Proben waren einwandfrei. Kaufen kann man den Lachs also ohne Bedenken. Riesige Unterschiede gibt es jedoch beim allgemein hohen Preis. Die Kilopreise reichen von 23 Euro bis 200 Euro. Manfred Neubauer vom Konsumentenschutz:

“Wir raten, ganz genau auf das Ablaufdatum zu schauen und das Produkt relativ schnell vom Geschäft in den Kühlschrank zu bringen. Zusätzlich ist es ganz wichtig, dass man sich den Preis ansieht, weil ein Unterschied von bis zu 1000 % vorkommen kann. Es zahlt sich also wirklich aus, hier den Preis zu vergleichen.“

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader