Lady Gaga & Bradley: Was geht?

Gänsehaut-Feeling bei Oscars

OMG! Da sind aber so heftige Funken bei den Oscars geflogen, dass sogar die letzten Reihen sie sehen konnten. Und zwar zwischen Lady Gaga und Bradley Cooper!

Bei den 91. Oscars performen die beiden ihren Mega-Hit „Shallow“ und sorgen damit für Gänsehaut-Feeling pur. Die Bühne im Dolby Theatre in Los Angeles (USA) wird zum Liebesnest. User im Netz fragen sich jetzt, ob die beiden wirklich nur gute Freunde sind? Die Blicke, die sich die zwei während der Performance zuwerfen, lassen anderes vermuten ... #omgwasgeht?

Die Gerüchteküche brodelt ja schon länger und das nicht ohne Grund: Die US-Sängerin hat erst vor kurzem die Verlobung zu Christian Carino aufgelöst. Bradley Cooper ist aber vergeben und zwar an Topmodel Irina Shayk. Die hat das ganze Spektakel vom Publikum aus beobachtet. Ob die Oscar-Nacht für Bradley mit einem Streit im Schlafzimmer geendet hat? Viele Fans diskutieren jetzt im Netz:

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen

Heißester Juni ever?

4,5 Grad über Durchschnitt