Netz lacht über #LaLaGate

(27.02.2017) Hashtag #LaLaGate! Das Netz lacht über die Mega-Panne bei den Oscars. Laudator Warren Beatty hat bei der Gala den falschen „besten Film“ verkündet, und zwar „La La Land“. Eigentlich sollte der Gewinner „Moonlight“ heißen. Die ganze Situation war live und mega-peinlich. Auch weil die Macher von „La La Land“ schon auf der Bühne jubeln und Dankesreden halten, als das Ganze aufgeklärt wird.

Nach einem kurzen Schock-Moment startet auch schon der Shitstorm im Netz. Die User sind sich sicher: Diese Panne war nicht nur der peinlichste Moment des Abends, sondern wird in die Oscar-Geschichte eingehen.

„Moonlight“-Oscargewinner Mahershala Ali sagt nach der Preisverleihung:

Schüsse bei Rom

Drei Menschen tot

Auftakt für Österreich!

Das ist die Startaufstellung

Baby geschüttelt: tot

Kind im Spital gestorben!

Großeinsatz im Wiener Prater

der Feuerwehr

Eriksen: "Spielt für mich!"

Emotionaler EM-Moment

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich