Luxus-Fahrt für Obdachlosen

(02.07.2014) Einfach so gute Taten vollbringen! Das ist das Ziel des US-Amerikaners Dennis Roady Deeds. Jetzt hat er sich dazu entscheiden, wildfremde Leute in seinem Lamborghini mitzunehmen. Unter seinen Fahrgästen ist auch ein Obdachloser. Er kann sein Glück kaum fassen.

Dennis hofft, mit seiner Aktion auch andere Menschen zu guten Taten bewegen zu können:
"Schaut Leute, so einfach kann man Menschen eine Freude machen! Sie sind begeistert und konnten etwas erleben, was sie nie zuvor gemacht haben. Und ich hab das mit ihnen teilen können! Macht doch auch sowas, ich will mit meinen Videos den Stein ins Rollen bringen, ihr müsst nur weitermachen!"

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Joe Biden wird angelobt

Hier LIVE-Video!

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!