Luxus-Fahrt für Obdachlosen

(02.07.2014) Einfach so gute Taten vollbringen! Das ist das Ziel des US-Amerikaners Dennis Roady Deeds. Jetzt hat er sich dazu entscheiden, wildfremde Leute in seinem Lamborghini mitzunehmen. Unter seinen Fahrgästen ist auch ein Obdachloser. Er kann sein Glück kaum fassen.

Dennis hofft, mit seiner Aktion auch andere Menschen zu guten Taten bewegen zu können:
"Schaut Leute, so einfach kann man Menschen eine Freude machen! Sie sind begeistert und konnten etwas erleben, was sie nie zuvor gemacht haben. Und ich hab das mit ihnen teilen können! Macht doch auch sowas, ich will mit meinen Videos den Stein ins Rollen bringen, ihr müsst nur weitermachen!"

Tornado in Tschechien

bis zu 1.000 Verletzte

Jan Delay singt "Eule"

Mit Stars der "Sesamstraße"

Hasselhoff und Big Brother

David singt den Titelsong

Kein Flug trotz 2. Impfung

Bayern lassen Tiroler nicht weg

Was geht gegen Italien?

Positive Energie für unsere Elf

Star zeigt UEFA den Hintern!

Für Toleranz und Vielfalt

Terror Elefant

16 Menschen getötet

Zuckersüße Geste!

"Donut-Boy" beschenkt Helfer