Langläufer attackiert Hund

und verletzt Herrchen!

Brutale Attacke in Bad Gastein in Salzburg! Ein Langläufer geht dort auf einen Hund und dessen Besitzer los. Der 54-Jährige ist zuvor auf einem Wanderweg mit dem Vierbeiner zusammengestoßen. Der 43-jährige Hundebesitzer eilt sofort zur Hilfe, doch der Langläufer rastet völlig aus.

Verena Rainer von der Salzburger Polizei:
"Der Langläufer hat sich aggressiv verhalten und den Hund mit dem Skistock attackiert. Dann ist er auch auf den Hundebesitzer losgegangen und hat diesen mit dem Stock am Oberschenkel verletzt."

Der Hund wird bei dem Angriff zum Glück nicht verletzt, sein Herrchen aber schon. Der 54-jährige Langläufer wird deshalb wegen Körperverletzung und versuchter Tierquälerei angezeigt.

Playstation im Schlafzimmer

Tabu!

Lehrerin vernascht Schüler (13)

1 Jahr Haft

SO schält man Knoblauch!

Video geht viral

Nächstes Game of Thrones?

Neue Sucht-Serie kommt!

Norwegen: Insel ohne Zeit

2 Monate 24/7 Sonne!

Brandanschläge in Graz!

Mehrere Gebäude betroffen

Sonntagsfrage

ÖVP und Grüne on Top

Mädchen ermordet beste Freundin

Für 9 Mio. Dollar!