Leak!

Neue Infos zum Apple Event

(08.03.2022) Noch bevor das Event stattfinden konnte, hat der Leaker Luke Miani die ersten Renderbilder geteilt. Gezeigt wird hier der angebliche Mac Studio und das Apple Studio Display.

Der Mac Studio sieht aus wie der Mac mini, nur mit einer größeren Bauhöhe. Lüftungsöffnungen befinden sich unten, aber die Rückseite ist bei dem gelenkten Video noch nicht zu sehen. Weiters können noch keine Infos zu der Ausstattung gegeben werden. Nur die Größe lässt auf eine leistungsstarke Version hindeuten.

Heute Abend soll auch ein neuer Monitor vorgestellt werden. Im Gegensatz zum Pro Display XDR soll es sich um ein günstigeres Display handeln, mit 27 Zoll. Abschließend gibt Luke Miani an, dass keinerlei neuen MacBooks vorgestellt werden, obwohl laut Gerüchten ein neues 13,3 Zoll MacBook Pro auf den Markt kommen soll.

Wir werden es bald wissen, dann hat das Spekulieren und Warten ein Ende.

(am)

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?