Lebende Ameisen in Fingernägeln

(31.08.2018) Ein grausiger Beauty-Trend aus Russland schockt das Netz! Ein Nagelstudio in Moskau bietet künstliche Fingernägel mit lebenden Ameisen darin an. Die durchsichtigen XL-Krallen sind megahässlich und die darin panisch herumirrenden Ameisen tun einem einfach nur leid.

Elisabeth Penz von "Vier Pfoten":
"Man braucht Ameisen nicht einmal zu mögen, um das einfach nur abartig zu finden. Da fehlt jeglicher Respekt vor Tier und Umwelt. Erschütternd! Bei uns wäre das ein klarer Fall von Tierquälerei."

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial