Lebensgefährliche Bim-Fahrt

(30.04.2014) Lebensgefährliche Bim-Fahrt in Wien! Drei Kinder fahren außen am Heck einer Straßenbahn mit. Jetzt ist ein Video von dem Irrsinn aufgetaucht. Die Straßenbahn fährt mit bis zu 50 km/h, die etwa elf- bis 13-Jährigen sind ungesichert. Eine Vollbremsung würden sie wohl mit ihrem Leben bezahlen.

Wiener Linien-Sprecher Answer Lang:
‚Wir raten sehr nachdrücklich dazu, das nicht zu tun. Es kann schon sein, dass sich die drei cool vorkommen, aber es ist wirklich absolut lebensgefährlich und so viel ist klar: Tot ist nicht cool!‘

Hier kannst du dir das irre Video ansehen!

Millionär feiert Après-Ski

Video geht viral!

Erfolgs-DJ am Rollator

Gigi D'Agostino meldete sich

Impfpflicht ab Februar

Der Gesetzesentwurf ist da

Australian Open ohne Djokovic

Gericht fällt Entscheidung

Geiselnahme in Texas

Polizei tötet Geiselnehmer

Tsunamiwarnungen im Pazifik

Nach Vulkanausbruch

Elefantensterben wegen Plastik

Mehr als 20 Tiere tot

Apres-Ski als Pandemietreiber

Bis zu 80% im Freizeitbereich