Das sagt sein Ex-Freund

Daniel Kueblboeck

Fast drei Wochen nach dem Drama um Daniel Küblböck werden die Spekulationen immer wilder! Im Web sind viele Verschwörungstheoretiker davon überzeugt, dass der ehemalige DSDS-Star gar nicht vom Kreuzfahrtschiff in den Tod gesprungen ist. Auch der Ex-Freund von Daniel Küblbock, Robin Gasser, sagt in Café Puls, dass er die Hoffnung nicht aufgibt, dass Daniel noch leben könnte.

'Ich glaube einfach daran, dass es kein Selbstmord war. Vielleicht wollte er einfach einen Neubeginn. Er wollte ja als Frau leben. Wenn man sich für so etwas bewusst entscheidet, freut man sich doch darauf und nimmt sich nicht das Leben!'

site by wunderweiss, v1.50