Leggings-Verbot bei United Airlines

Diese Story sorgt im Netz derzeit für Riesen-Empörung! Die US-Fluggesellschaft United Airlines verbietet zwei Mädchen den Einstieg ins Flugzeug, weil sie Leggings tragen. Eine Passagierin bekommt den Vorfall mit und verbreitet das Ganze auf Twitter. Was folgt ist ein Mega-Shitstorm, das Vorgehen der Airline sei sexistisch, schreiben viele User.

United Airlines hat sich mittlerweile zu dem Vorfall geäußert: Die beiden Mädchen hätten einen Ausweis für Angehörige von United-Airlines-Mitarbeitern und für die gelte einfach ein besonderer Dresscode. Normale Fluggäste seien mit ihren Leggings willkommen.

Flugzeug verfehlt Touris knapp!

Krasses Video!

Partystrand Zrce brennt!

10.000 Menschen gerettet

Kuss-Foto vor erlegtem Löwen

Kanadisches Paar lässt sich feiern

Mann beschädigt Rettungswagen

Luft aus Reifen gelassen!

Warnung vor Salzsäure-Paketen

Innenministerium schlägt Alarm

Baby-Boom bei FF Ansfelden

Geburten während der Einsätze

Traktorunfall: Wer haftet?

Kind am Steuer: Rechtslage

Hund 2 Wochen nicht gefüttert

Abgemagert und mit Kot verklebt