Legionellen in Autowaschanlagen

(01.03.2018) Legionellen-Alarm in steirischen Autowaschanlagen! Im Raum Hartberg sind jetzt zwei Männer mit der gefährlichen Legionärskrankheit auf der Intensivstation gelandet. Die beiden sollen die giftigen Legionellen in Autowaschboxen eingeatmet haben...

Legionellen in Autowaschanlagen 2

Die Bakterien dürften dort durch den Sprühnebel verbreitet worden sein. Die betroffenen Waschanlagen sind gesperrt, Untersuchungen laufen auf Hochtouren.

Bitte keine Panik, sagen Experten...

Legionellen in Autowaschanlagen 3

Harald Pfleger, Wirtschaftskammer-Obmann der steirischen Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen:
"Ich betreibe jetzt selbst seit 36 Jahren Autowaschanlagen und so etwas ist mir noch nie untergekommen. Wir nehmen das natürlich sehr ernst, setzen uns auch zusammen und informieren die Kollegen, damit so etwas ja nie wieder passiert. Aber Panik ist wirklich unangebracht."

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen