Den Lehrer auf Facebook adden?

Für 644.000 Kids und Jugendliche in Süd- und Westösterreich beginnt heute wieder die Schule. Manche stellen sich wohl auch die Frage: Soll ich meine neuen Lehrer auf Facebook adden?

Klar, Facebook, Twitter und Co. sind natürlich auch in der Schule ein Thema und die ständigen Begleiter der Schüler. Oft verwenden Lehrer auch Social Networks, um mit ihren Schülern z. B. schulische Termine zu vereinbaren.

Schulpsychologe Josef Zollneritsch rät Lehrern von Facebook-Freundschaften mit Schülern ab: „Diese Freundschaft kann natürlich auch von Schülern gezielt eingesetzt werden, um sich Vorteile zu verschaffen. Aber eine Lehrerin bleibt eine Lehrerin und Facebook kann diese Autorität schnell außer Kraft setzen.“

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt