Lehrer tippt Wunschliste an Eltern

Lehrer Tafel Alphabet Schule Klasse

(30.01.2017) Die Grund-Manieren sind noch immer Sache der Eltern! Mit seiner Wunschliste an die Erziehungsberechtigen sorgt ein brasilianischer Lehrer für Furore im Netz. Auf einem Aushang in der Schule erklärt er Eltern, was Kinder in der Schule lernen sollten und was zu Hause. Zauberwörter wie “Bitte“, “Danke“ und “Guten Tag“, aber auch Pünktlichkeit, Mitgefühl und Respekt sind Aufgabe der Eltern. Die Schule kümmert sich hingegen um Sprachen, Mathe und Co.!

Das Foto der Wunschliste ist hunderttausendfach geteilt worden, der Lehrer spreche Kollegen in aller Welt aus der Seele - auch den österreichischen. Pflichtschullehrergewerkschafter Paul Kimberger:
“Leider sind gutes Benehmen und Werte völlig aus der Mode gekommen. Die Lehrerinnen und Lehrer können sich aber nicht um alles kümmern. Wir brauchen hier die Unterstützung der Eltern.“

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City

Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre