Lena zieht sich aus!

Nach Streit mit Kollegin

(09.06.2021) Viele Wochen lang gab es kein Lebenszeichen von der Sängerin Lena Meyer - Landrut. Aber jetzt ist sie wieder da - und wie! Mit einem Instagram-Posting, dass das Herz vieler Fans vermutlich deutlich höher schlagen lässt.

Sie postet nämlich ein besonders freizügiges Foto, das möglicherweise an die Adresse der Künstlerin 'Dillon' gehen sollte.

Was ist geschehen?

Zu ihrem 30sten Geburtstag veröffentlicht jetzt Lena eine neue EP mit dem Titel 'Kind'. Bis jetzt noch nichts Außergewöhnliches - nur: Die brasilianische Indie-Sängerin Dillon wirft Lena vor, ihr sowohl das Cover der EP, als auch den Namen 'Kind' geklaut zu haben!

Via social media sind daraufhin die Fetzen geflogen. Aber mach' dir doch selbst ein Bild. Findest du, dass das Artwork tatsächlich ein Plagiat ist?

Hier das Original von 'Dillon':

Und hier das vermeintliche Plagiat von Lena:

Lena weist den Vorwurf des Plagiats von sich und hat auch versucht ein privates Gespräch mit der Brasilianerin zu führen - ohne Erfolg. Dillon hat auf ihre Anfrage nicht reagiert. Lena nimmt die ganze Sache dennoch sehr gelassen. Statt öffentlich auf den Angriff einzugehen, postet sie ein Bild am Badesee mit dem Rücken zur Kamera mit einem sehr knappen Bikinihöschen. Ob sie mit ihrem nackten Hinterteil vielleicht etwas Bestimmtest sagen möchte?

"Had a perfect day yesterday" - lautet die caption. Eine versteckte Ansage an die Hater? Vielleicht....

(EH)

Instagram für Kids

Steht vor dem aus

Buben sexuell belästigt

Beim Derby gegen Oberwart

Klowasser für Arbeitgeber

Dienstmädchen verurteilt

216 € Parkpickerl-Strafe

Mahnung kam nie an

Gefängnis-Twitterer wieder frei

Wien Josefstadt

Huskys reißen Schafe & Hühner

Besitzer: "Erschießt die Hunde!"

Drei 14-Jährige in Haft

Raubüberfälle auf Passanten

R. Kelly schuldig gesprochen

Missbrauchsvorwürfe bestätigt