Leo DiCaprio bei Dreh fast gestorben

(25.10.2016) Schock-News aus Hollywood! Superstar Leonardo DiCaprio wäre bei seinem neuesten Film fast gestorben! Bei den Dreharbeiten zu der Umwelt-Doku „Before The Flood“ soll der 41-Jährige mehrmals in Lebensgefahr gewesen sein. Das hat jetzt der Regisseur des Films, Fisher Stevens, in einem Interview ausgeplaudert. So hatte DiCaprio einmal bei einem Tauchgang Probleme mit seiner Sauerstoffflasche und musste gerettet werden. Und als sie mit einem Hubschrauber unterwegs waren, um Plantagen-Brände zu filmen, seien sie plötzlich selbst in den Rauch geraten. Zum Glück ist aber alles nochmal gut gegangen.

Hier checkst du dir den Trailer zum neuen Film "Before The Flood":

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'

Skandal in AMA-Mastbetrieb

Entsetzen über Ekelbilder