"Lernsieg": Sicherheitslücke?

Security-Firma warnt Schüler

(27.02.2020) Kann dein Lehrer etwa herausfinden, dass du ihn mit nur einem Stern bewertet hast? IT-Security-Experten warnen vor einer Sicherheitslücke bei der neuen “Lernsieg“-App. Dort können ja Schülerinnen und Schüler ihre Lehrer mit einem Sterne-Bewertungssytem beurteilen. Angeblich völlig anonym. Das Security-Unternehmen SEC-Research kritisiert allerdings das SMS-Authentifizierungsverfahren. Das könne sehr leicht umgangen werden. Lehrer könnten mit wenig Aufwand ausforschen, wie Schüler sie bewertet haben, wenn die Nummern der Nutzer bekannt sind.

Die App-Betreiber sollten also schnell handeln, sagt Sebastian Bicchi von SEC-Research:
"Ich denke schon, dass sie die Sache ernst nehmen. Die Betreiber behaupten, sie seien bis jetzt nicht gehackt worden. Und sie wollen das Authentifizierungsverfahren binnen zwei Werktagen umstellen."

(mc)

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab

Merkel will Mega-Lockdown

Betrifft dieser auch die Öffis?