Lewis Hamilton Corona-positiv

Formel1-Weltmeister setzt aus

(01.12.2020) Schock für Formel-1-Star Lewis Hamilton! Der 35-jährige Rennfahrer ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit verpasst Hamilton den Großen Preis von Sakhir am kommenden Sonntag. Seinen Ersatzfahrer will Mercedes zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben. Den Weltmeistertitel wird sich Lewis Hamilton trotzdem holen, denn der ist ihm bereits sicher!

Der Mercedes-Fahrer soll am Montag mit leichten Symptomen aufgewacht sein und habe sich daraufhin einem Test unterzogen. Dieser ist positiv ausgefallen, genauso wie ein darauffolgender weiterer Test. Am Montag habe Hamilton auch erfahren, dass eine Kontaktperson, mit der er vor seiner Ankunft in Bahrain Kontakt hatte, nachträglich positiv getestet worden ist.

Hamilton ist in der vergangenen Woche drei Mal getestet worden. Alle bisherigen Ergebnisse seien negativ ausgefallen, genauso wie der Test am Sonntagnachmittag, den Hamilton direkt am Rennwochenende in Bahrain gemacht hatte.

(APA/CJ)

Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

Corona-Demos in Wien

Polizei setzt Pfefferspray ein

15-Jähriger droht mit Amok-Lauf

Bei Kanzler-Chat

Impfungen ab 12 Jahren?

Pfizer stellt US-Antrag

Lienz statt Linz?

Taxifahrer hilft aus

Van der bellen ist geimpft

,,Nur ein kleiner Pieks"

EMA prüft Thrombosefälle nach

Johnson & Johnson-Impfung

WHO empfiehlt keinen Wechsel

zwischen Impfstoffen