Liebe: Mein Konto, mein PIN

Diese Dinge teilen wir nicht

(12.07.2019) Bankkonto, PINs und Passwörter teilen wir nicht – auch nicht mit dem Partner! Das zeigt die aktuelle Parship-Sommerstudie. Mehr als die Hälfte aller befragten Paare hat demnach auch nach fünf Jahren Beziehung getrennte Bankkonten. Auch Passwörter für die verschiedensten Accounts im Netz behalten die meisten strikt für sich.

Kein Grund böse zu sein, sagt Parship-Psychologin Caroline Erb:
"Jeder hat das Recht auf etwas Intimsphäre und einen privaten Bereich. Das soll man als Partner auch respektieren. Wichtig ist nur, dass man von Anfang an offen und ehrlich darüber spricht. Dann gibt es sicher keinen Grund für Misstrauen."

Die Studie zeigt außerdem: Je jünger die Paare, desto eher teilt man Konten und Passwörter. Die ältere Generation trennt hier deutlich strenger.

Regionale Abstufungen

nach zähen Verhandlungen

Sarkozy verurteilt: 3 Jahre Haft

Frankreichs Ex-Präsident

AstraZeneca nur unter 65

Empfehlung bestätigt

J&J innerhalb 48h in Aussicht

in den USA

4 Kaninchen wie Müll entsorgt

Grausame Tat in Wien

Baby-Glück: Lena & Mark

Erste Aufnahmen mit Baby

Apotheken: Gratis-Selbsttests

ab sofort für daheim

Kommen regionale Lockerungen?

Vorarlberg als mögliches Testgebiet