Liebesglück: Getrennt wohnen!

(04.04.2014) Getrenntes Wohnen schadet der Liebe nicht! Das haben jetzt Forscher rausgefunden! Jedes 4. Paar lebt in getrennten Wohnungen. Viele wollen sich einfach nicht den Freiraum nehmen. Außerdem sind Frauen heutzutage meistens selbst berufstätig und deshalb auch finanziell unabhängig. Aber: Getrennte Wohnungen müssen beide wollen, sonst funktioniert das nicht.

Psychologin Caroline Erb von Parship.at:
“Wenn man das Glück hat, dass man da an einem Strang zieht, dann sind getrennte Wohnungen durchaus belebend für eine Beziehung. Man verabredet sich viel bewusster miteinander, man hat diesen ganzen Alltagstrott nicht. Auch dieses prickeln und Mann-Frau-Verhältnis wird dadurch einfach spannender gemacht.“

Wohnst du mit deinem Schatz zusammen oder bist du auch für getrennte Wohnungen? Diskutier‘ mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook.

Corona-Infektionsrisiko

Geimpfte: 2 Drittel niedriger

Influencer vs. Impfskepsis

Social-Media-Stars für Impfung

Hund mit Hammer erschlagen

Urlauber begeht Wahnsinnstat

Missglückte Hunderettung

Ehepaar stirbt

Tot im Park

Aktivist ist gefunden

Familienvater verstorben

Wollte mit Impfung warten

Weltrekord bei Olympia

Gold für Norwegen

Einbruch bei McDonald's

Wegen Pommes