Liebesglück: Getrennt wohnen!

(04.04.2014) Getrenntes Wohnen schadet der Liebe nicht! Das haben jetzt Forscher rausgefunden! Jedes 4. Paar lebt in getrennten Wohnungen. Viele wollen sich einfach nicht den Freiraum nehmen. Außerdem sind Frauen heutzutage meistens selbst berufstätig und deshalb auch finanziell unabhängig. Aber: Getrennte Wohnungen müssen beide wollen, sonst funktioniert das nicht.

Psychologin Caroline Erb von Parship.at:
“Wenn man das Glück hat, dass man da an einem Strang zieht, dann sind getrennte Wohnungen durchaus belebend für eine Beziehung. Man verabredet sich viel bewusster miteinander, man hat diesen ganzen Alltagstrott nicht. Auch dieses prickeln und Mann-Frau-Verhältnis wird dadurch einfach spannender gemacht.“

Wohnst du mit deinem Schatz zusammen oder bist du auch für getrennte Wohnungen? Diskutier‘ mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook.

Auto rast in Fußgängerzone

Zwei Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt