Lindsey Vonn: Kein Comeback in Sicht

(12.11.2016) Ski-Superstar Lindsey Vonn wird erneut durch eine Verletzung gestoppt. Die 32-Jährige ist beim Training schwer gestürzt und hat sich den rechten Oberarm gebrochen. Das hat die Skirennläuferin gestern Abend auf Facebook bestätigt. Eigentlich wollte Vonn ja in Lake Louise ihr Weltcup-Comeback geben. Wie lange die US-Amerikanerin jetzt aber pausieren muss, ist noch unklar. Ans Aufgeben denkt sie auf jeden Fall nicht, wie ihr Hashtag #NeverGiveUp beweist.

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Impfgegner stürmen Krankenhaus

Heftige Bilder in Schweizer Spital

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen