Lindsey Vonn: Kein Comeback in Sicht

lindsey vonn

(12.11.2016) Ski-Superstar Lindsey Vonn wird erneut durch eine Verletzung gestoppt. Die 32-Jährige ist beim Training schwer gestürzt und hat sich den rechten Oberarm gebrochen. Das hat die Skirennläuferin gestern Abend auf Facebook bestätigt. Eigentlich wollte Vonn ja in Lake Louise ihr Weltcup-Comeback geben. Wie lange die US-Amerikanerin jetzt aber pausieren muss, ist noch unklar. Ans Aufgeben denkt sie auf jeden Fall nicht, wie ihr Hashtag #NeverGiveUp beweist.

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona