Linksfahren auf Autobahnen

(05.09.2018) Auch wenn es ärgerlich ist, wenn ein Autofahrer vor dir auf der linken Spur klebt und zu langsam unterwegs ist - lass dich trotzdem nicht zu gefährlichen Überhol- oder Auffahrmanövern verleiten. Die enden nämlich oft in einem Unfall. Obwohl Autobahnen noch immer als sicherste Straßenart gelten, ist die Zahl der Getöteten im Jahr 2017 aber gestiegen. Felix Etl vom ÖAMTC:

"Die konsequente Einhaltung des Rechtsfahrgebotes ist maßgeblich für den Verkehrsfluss. Das heoißt auch unabhängig von der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Links darf man nur im Zuge eines Überholmanövers fahren. Das ist deswegen wichtig, dass der Verkehr flüssig bleiben kann, dass die Überholmöglichkeit bestehen bleibt und dass man Platz auf der Autobahn hat."

Nach Unfall: 7-jährige tot

Unfall am Wochenende

Umwelt-Aktivisten vor Gericht

Nach Formel-1-Protest

60-Jährige mit Stichwunde

von "Ex" attackiert

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen

22-jähriger von Blitz getötet

In Kärnten

Matterhorn: 2 Tote!

Nächstes Berg-Todesdrama

Frau und Kind tot!

Sturz aus Hochhaus!

Hundeattacke: 28-jährige verletzt

In Kärnten