Linz: Banküberfall!

(12.06.2017) Banküberfall in Linz! In der Früh fordert ein Unbekannter in einer Bankfiliale in Kleinmünchen Geld und bedroht die Angestellten mit einer Pistole. „Nur große Scheine“, fordert er – Dabei trägt er eine verspiegelte Sonnenbrille, ein beiges Tuch vor dem Mund und eine beige Kappe. Außerdem hat er ein dunklesblaues Kurzarm-Hemd an.

Die Beute packt er in eine schwarze Umhängetasche und flüchtet zu Fuß! Laut Zeugen habe er danach die Straßenbahn genommen und habe sich in Dornach aufgehalten. In Linz läuft eine groß-Alarmfahndung. Mehrere Polizeistreifen suchen die Gegend ab.

Erstes Baby mit 50 Jahren

Naomi Campbell im Glück

Katze angeschossen

Tierquäler in Kalsdorf

Untenrum frei!

Crawford zeigt neue Seite

Wirte verlangen Ausweise

Gegen Schummeleien bei Tests

Lugner liebt es frostig!

neue Therapie soll helfen

Wahrzeichen eingestürzt!

"Darwin's Arch" ist nicht mehr

Home-Invasion!

Burschen brutal beraubt

Musk: Nicht mehr ganz so reich

"Bloomberg Billionaires"