Linz: Banküberfall!

(12.06.2017) Banküberfall in Linz! In der Früh fordert ein Unbekannter in einer Bankfiliale in Kleinmünchen Geld und bedroht die Angestellten mit einer Pistole. „Nur große Scheine“, fordert er – Dabei trägt er eine verspiegelte Sonnenbrille, ein beiges Tuch vor dem Mund und eine beige Kappe. Außerdem hat er ein dunklesblaues Kurzarm-Hemd an.

Die Beute packt er in eine schwarze Umhängetasche und flüchtet zu Fuß! Laut Zeugen habe er danach die Straßenbahn genommen und habe sich in Dornach aufgehalten. In Linz läuft eine groß-Alarmfahndung. Mehrere Polizeistreifen suchen die Gegend ab.

Urteile im IS-Prozess

Schuld- und Freisprüche

BH-Platzer

Wrestlerin kämpft weiter

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

4-jähriger stürzt aus Fenster

In Salzburg aus dem 2.Stock

Griechenland brennt weiter

Häuser bei Athen evakuiert

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet