Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt

(19.07.2019) Bombenalarm in Linz! Ein Arbeiter hat am Dach einer Supermarktfiliale eine Handgranate gefunden. Sofort ist das Geschäft evakuiert worden, die Polizei hat das Gebiet um das Gebäude großräumig abgesperrt. Der Entminungsdienst ist angerückt und hat sich um den vermeintlichen Sprengsatz gekümmert.

Lisa Stockhammer von der Oberösterreich Krone:
“Nach einer Stunde hat es Entwarnung gegeben. Es hat sich nämlich herausgestellt, dass es sich nur um ein Feuerzeug in Handgranatenform gehandelt hat.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab