Linz: "Impfen ist Mord"-Bus

Riesenwirbel: Wer war das?

(22.11.2021) Riesenwirbel um einen Autobus mit der Aufschrift “Impfen ist Mord“. Am Linzer Busterminal haben Passanten das Fahrzeug mit der Skandal-Aufschrift fotografiert. Statt Liniennummer und Endstation hat der Busfahrer nämlich die Worte “Impfen ist Mord“ leuchten lassen. Der Oberösterreichische Verkehrsbund sucht jetzt auf Hochtouren nach dem bis dato unbekannten Lenker. Bis jetzt streiten alle Fahrer vehement ab, dass sie den Screen umprogrammiert hätten.

(mc)

Großer Lockdown-Gipfel!

++LIVE STREAM zur PK++

Schnipp, Schnapp, Locken ab!

Gottschalk mit neuer Frisur

Top 10 Emojis 2021

und der Sieger ist ...?

Harry Potter Premiere

Saga geht in eine neue Runde

Starke Frauen

Langer Ringfinger=mehr Kraft

Lockdown-Aus: Arzt nicht happy

Für Intensivstationen zu früh

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive