Linz: Frau in Disco schwer verprügelt

(08.03.2017) Eine brutale Attacke auf eine junge Discobesucherin in Linz schockt das Netz. Die 21-jährige Laura berichtet auf Facebook, dass sie am Wochenende in der Linzer Disco “Kantine“ mit einer jungen Frau zusammengestoßen wäre. Nach einem kurzen Wortgefecht soll das Mädchen sie mit einem Faustschlag niedergestreckt haben. Zwei weitere Mädchen sollen der am Boden liegenden Laura dann auch noch Fußtritte verpasst haben.

Fulya Öncel vom Landespolizeikommando Oberösterreich:
“Das Opfer hat sich zum Türsteher geschleppt, der hat die Rettung alarmiert. Die 21-Jährige ist sofort ins Krankenhaus gebracht und dort operiert worden.“

Laura hat so schwere Gesichtsverletzungen erlitten, dass ihr sogar eine Platte eingesetzt werden musste. Die Fahndung nach den Täterinnen läuft.

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin