Linz: Frau in Disco schwer verprügelt

(08.03.2017) Eine brutale Attacke auf eine junge Discobesucherin in Linz schockt das Netz. Die 21-jährige Laura berichtet auf Facebook, dass sie am Wochenende in der Linzer Disco “Kantine“ mit einer jungen Frau zusammengestoßen wäre. Nach einem kurzen Wortgefecht soll das Mädchen sie mit einem Faustschlag niedergestreckt haben. Zwei weitere Mädchen sollen der am Boden liegenden Laura dann auch noch Fußtritte verpasst haben.

Fulya Öncel vom Landespolizeikommando Oberösterreich:
“Das Opfer hat sich zum Türsteher geschleppt, der hat die Rettung alarmiert. Die 21-Jährige ist sofort ins Krankenhaus gebracht und dort operiert worden.“

Laura hat so schwere Gesichtsverletzungen erlitten, dass ihr sogar eine Platte eingesetzt werden musste. Die Fahndung nach den Täterinnen läuft.

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?