#Lipreduction: Neuer Beauty-Trend?

Lippenstift

Ein neuer Beauty-OP-Trend sorgt im Netz für Aufsehen: Frauen lassen sich jetzt die Lippen beschneiden! Volle, sinnliche Lippen gelten ja eigentlich als das Schönheitsideal. Aus Asien kommt jetzt ein komplett entgegengesetzter Trend: Die Lippenverkleinerung! Auf Instagram posten gerade zahlreiche User Fotos davon. Unter dem Hashtag #Lipreduction zeigen sie sich mit frisch genähten, verkleinerten Lippen.

Doch ist die OP, gerade im Mundbereich, nicht mega-gefährlich? Generell heilen Wunden im Mund- und Gesichtsbereich sehr gut.

Beauty-Doc Alexander Siegl:
"Die Durchblutung ist in diesem Bereich sehr gut. Dadurch ist auch die Heilung durchaus rascher als in anderen Teilen des Körpers. Aber natürlich besteht ein Infektionsrisiko beim Essen oder beim Zähneputzen. Wunden müssen trocken und sauber bleiben, also da ist natürlich eine gewisse Gefahr gegeben. Auch weil man die Stelle nicht gut verbinden kann."

Raub in Graz: Fahndung!

Ein Wettcafé wurde überfallen

Schüsse in Amstetten

Zwei Männer verletzt

Sänger R. Kelly angeklagt!

wegen sexuellen Missbrauchs

Kuh tötet Touristin

So viel muss der Bauer zahlen

Das sind Hollywoods-Traumpaare

Top 3 sind echte Dauerbrenner

Sauf-Unterricht für Schüler

Teenies werden abgefüllt