Live auf Verbrecherjagd!

Live auf Verbrecherjagd! Heute können Facebook-User bei Einsätzen der Wiener Polizei hautnah dabei sein. Von 12 Uhr mittags bis Mitternacht werden alle Einsätze von zwei Streifenwagen in den Bezirken Ottakring und Floridsdorf auf der Facebook-Seite der Polizei in Echtzeit gepostet. Vom Funkspruch bis hin zum Abschluss eines Falls können sich die User an die Fersen der Polizisten heften. Natürlich werden auch Bilder von den Einsätzen gepostet.

Mit der Aktion soll der Polizeiberuf näher an die Bürger gebracht werden, so Polizeisprecher Paul Eidenberger:
“Wir zeigen auf, welche Einsätze an einem typischen Samstag-Nachmittag hereinkommen und welche Aufgabengebiete die Polizei abdeckt. Das betrifft ja alles Mögliche. Einbrüche, Verkehrsunfälle oder auch Hilfe bei Reifenplatzern. Die User können live mitverfolgen, wie die Polizei arbeitet und sich so ein genaues Bild von unserem Arbeitsalltag machen.“

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

Familie neun Jahre im Keller

Neue Details

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra