Lizzo postet Nacktvideo

Sängerin will in den Playboy

(16.02.2022) Lizzo liebt das Playboy-Magazin über alles. Die Sängerin ist so ein großer Fan, dass sie sich am liebsten selbst im Magazin sehen möchte. Sie hätte nun Cardi B, die seit Dezember die allererste künstlerische Leiterin der Zeitschrift ist, gebeten, dass sie Lizzo anrufen solle, um einen Termin für ein Fotoshooting auszumachen.

Nackte Lizzo auf Instagram

Vorige Woche hatte die Sängerin ein Nacktvideo von sich auf Instagram gepostet. „Wenn du mich liebst … liebst du alles an mir. Das können Sie sich nicht aussuchen. Wir sollten einander bedingungslos lieben, beginnend damit, uns selbst bedingungslos zu lieben. Nehmen Sie sich heute einen Moment Zeit und denken Sie über die Bedingungen nach, an denen wir festhalten. Befreit euch durch die Liebe. Ihr verdient es”, so Lizzos Worte unter ihrem Post.

Die 33-jährige US-Amerikanerin engagiert sich besonders für die Themen Body Positivity und Diversität. Lizzo ist jedoch nur ein Künstlername. Ihr richtiger Name lautet Melissa Viviane Jefferson. Mit ihrem Album „Cuz I Love You“ hatte sie 2020 drei Grammys abgestaubt.

(VS)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen