LKW-Brand auf der A2!

(03.10.2014) Spektakulärer LKW-Brand auf der A2 in Niederösterreich. Auf einem Parkplatz in Schwarzau am Steinfeld beginnt ein LKW mit Gefahrengut plötzlich zu brennen. Der Fahrer bringt sein Fahrzeug noch zur Parkplatz-Ausfahrt, koppelt die Zugmaschine ab und alarmiert die Einsatzkräfte. 74 Feuerwehrleute rücken an. Weil der LKW Chemikalien, Lackreste und Industriereste geladen hat, sind die Löscharbeiten schwierig.

Josef Huber von der Feuerwehr Neunkirchen:
“Die Feuerwehrkräfte haben mit einem umfassenden Schaumangriff das ganze abgelöscht. Das kontaminierte Löschwasser ist dann in einem Auffangbecken aufgefangen und anschließend entsorgt worden. So eines gibt es auf jedem Autobahnparkplatz. Auch das Brandgut ist entsorgt worden.“

Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

HIER findest du die Fotos von dem spektakulären LKW-Brand!

Mann (69) stirbt nach Impfung

Tragischer Fall in Ennepetal (D)

Gestohlenes Auto entdeckt

Krasser Zufall in Wien

Voller Präsenzunterricht

Alle wieder im Klassenzimmer

Wohin mit den Gänsen?

Bauern sind verärgert

Mädchen zerkratzen Autos

Enormer Schaden

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie