LKW-Brand auf der A2!

(03.10.2014) Spektakulärer LKW-Brand auf der A2 in Niederösterreich. Auf einem Parkplatz in Schwarzau am Steinfeld beginnt ein LKW mit Gefahrengut plötzlich zu brennen. Der Fahrer bringt sein Fahrzeug noch zur Parkplatz-Ausfahrt, koppelt die Zugmaschine ab und alarmiert die Einsatzkräfte. 74 Feuerwehrleute rücken an. Weil der LKW Chemikalien, Lackreste und Industriereste geladen hat, sind die Löscharbeiten schwierig.

Josef Huber von der Feuerwehr Neunkirchen:
“Die Feuerwehrkräfte haben mit einem umfassenden Schaumangriff das ganze abgelöscht. Das kontaminierte Löschwasser ist dann in einem Auffangbecken aufgefangen und anschließend entsorgt worden. So eines gibt es auf jedem Autobahnparkplatz. Auch das Brandgut ist entsorgt worden.“

Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

HIER findest du die Fotos von dem spektakulären LKW-Brand!

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland