LKW-Reifen kracht in PKW

(29.04.2015) Stell dir vor, du fährst auf der Autobahn und plötzlich rammt dich ein LKW-Reifen mit voller Wucht! Diesen Horror hat eine 46-jährige Deutsche auf der A2 in Kärnten erlebt. Bei einem Laster lösen sich während der Fahrt plötzlich die Muttern eines Zwillingsrades. Der Reifen macht sich selbstständig, schießt quer über die Fahrbahn, springt über die Mittelleitschiene und kracht genau in das Auto der Frau. Totalschaden. Die Frau ist verletzt worden.

Unklar ist, warum sich der Reifen vom Truck gelöst hat. Serina Babka von der Kärntner Krone:
“Es hat sich um einen ganz neuen Lastwagen gehandelt. Keinerlei Schäden oder Mängel. Es ist ein Rätsel, wie das passieren konnte.“

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €

22 Uhr: Privatparty-Boom?

Sorge um frühe Sperrstunde

Top Secret: Pandemie-Lager

Meist gesichterter Ort in Wien

Paris: Eiffelturm evakuiert

Einsatz nach Bombendrohung

Gin-Tonic-Bratwurst

der etwas andere Fleischhauer

Schnelltests für Passagiere

Start im Oktober?

Frau (55) von Partner erstochen

Bluttat in Niederösterreich

Selbstversuche bei Forschern

Im Wettrennen um den Impfstoff