Lohfink-Urteil: So reagiert das Netz

Gespalten reagiert das Internet auf das Urteil gegen Gina-Lisa Lohfink.

Das Model ist gestern in Berlin nicht rechtskräftig zu 20.000 Euro Strafe verurteilt worden, weil sie zwei Männer beschuldigt hat, sie vergewaltigt zu haben, was nach Ansicht des Gerichts aber keine Vergewaltigung war.

Unter dem Hashtag GinaLisa tun nun viele User ihre Meinung kund. Lohfink erfährt nach wie vor Solidarität, überwiegend schlägt ihr aber Kritik entgegen. Sie wird von manchen Usern als Lügnerin beschimpft.

Scroll runter zu den Tweets!

Eurofighter Absturz!

Zwei Piloten betroffen

Kinderpornos gefunden!

Bei 41-Jährigem Mann

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung

Schock: Frau an Bord vergessen

Sie war eingeschlafen!

Traumjob: Arbeitsklima vor Geld

Gehalt für die meisten unwichtig

Diese Woche 40 Grad?

Mega-Hitzewelle rollt an

Impfungen: Jeder 5. skeptisch

Arzt: "Geht uns zu gut"