Londons Ex-Mayor auf Pornhub

(29.06.2016) Londons Ex-Bürgermeister und Brexit-Befürworter Boris Johnson wird unfreiwilliger Star auf Pornhub! Aber keine Panik, du siehst den 52-Jährigen dort nicht nackt bei irgendeiner heißen Bett-Akrobatik! Es handelt sich bei dem Clip nämlich um seine Ansprache, die Johnson nach dem Referendum der Briten gehalten hat.

Die Videobeschreibung liefert eine kreative Begründung für den Upload auf der Porno-Website:
"Dumb british blonde fucks 15 Million people at once"

Pornhub selbst hat sich zuvor bereits auf Twitter über den Brexit geäußert. Der Tweet wurde tausende Male geshared!

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie