Facebook Reactions: Herzchen top

(01.04.2016) Seit gut einem Monat kannst du auf Facebook jetzt deine Gefühle ausdrücken. Durch die Facebook-Reactions zeigst du den Usern, ob du den Beitrag liebst oder er dich wütend macht, dich zum Weinen oder zum Lachen bringt.

Bis jetzt kommen die Reactions gut an, der mit Abstand beliebteste Button bleibt aber das Daumen-hoch-Symbol. Bei den anderen Reactions ist aber ganz klar das Love-Herzchen vorne.

Eine Social-Media-Auswertung in Deutschland zeigt: Auf Platz 1 liegt immer noch definitiv der einfache Like-Button. Die Reactions führt das Love-Symbol aber klar an. 59% der User benutzen dieses gerne, auf dem zweiten Platz liegt weit abgeschlagen der Wow-Button mit nur 27%. Es folgt das Haha-Emoji. Traurig reagieren überhaupt nur wenige (5%). Das Wütend-Emoji erhält nur 2%.

Experten sagen: "Das liegt prinzipiell daran, dass User doch lieber ihre positiven Gefühle auf Facebook ausdrücken und ihre Aggressivität lieber nur verdeckt zeigen."

Tempo 30 in ganz Spanien

"Slow down" in allen Orten

Amazon vernichtet Fake-Produkt

Kampf gegen Piraterie

E-Bike-Tour im Schneechaos

Kopfschütteln bei Bergrettung

CoV: Sollen wir entscheiden?

Volksabstimmung über Gesetze

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen