Facebook Reactions: Herzchen top

(01.04.2016) Seit gut einem Monat kannst du auf Facebook jetzt deine Gefühle ausdrücken. Durch die Facebook-Reactions zeigst du den Usern, ob du den Beitrag liebst oder er dich wütend macht, dich zum Weinen oder zum Lachen bringt.

Bis jetzt kommen die Reactions gut an, der mit Abstand beliebteste Button bleibt aber das Daumen-hoch-Symbol. Bei den anderen Reactions ist aber ganz klar das Love-Herzchen vorne.

Eine Social-Media-Auswertung in Deutschland zeigt: Auf Platz 1 liegt immer noch definitiv der einfache Like-Button. Die Reactions führt das Love-Symbol aber klar an. 59% der User benutzen dieses gerne, auf dem zweiten Platz liegt weit abgeschlagen der Wow-Button mit nur 27%. Es folgt das Haha-Emoji. Traurig reagieren überhaupt nur wenige (5%). Das Wütend-Emoji erhält nur 2%.

Experten sagen: "Das liegt prinzipiell daran, dass User doch lieber ihre positiven Gefühle auf Facebook ausdrücken und ihre Aggressivität lieber nur verdeckt zeigen."

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?

61 Vogelspinnen in Paket

Horrorfund in der Stmk

Todesursache Nr. 1 bei Kindern!

In den USA: Schusswaffen!

Steiermark:16-jähriger getötet

Lenkerin stellt sich Polizei