Lover wird zum Flitzer

(10.01.2019) Weil der Lebensgefährte überraschend heim gekommen ist, ist ein Lover zum Flitzer geworden. In Schweinfurt haben mehrere Passanten die Polizei alarmiert, da ein 33-jähriger Ivorer splitternackt durch die Straßen gelaufen ist. Grund: Der Mann soll zuvor beim Schäferstündchen mit seiner Herzdame unterbrochen worden sein.

Polizei-Sprecher Andreas Laacke:
“Der Lebensgefährte der Frau ist überraschend nach Hause gekommen. Aus Angst vor ihm, ist der Liebhaber dann splitternackt aus der Wohnung geflüchtet. Er ist von uns mit Kleidung und Decken versorgt worden.“

Für den Ivorer ist es richtig blöd gelaufen, denn sein Asylantrag ist abgelehnt worden. Ihm droht bereits seit einem halben Jahr die Abschiebung.

Schüsse in Kindergarten

Thailand: 34 Tote!

35 kranke Katzen entdeckt

Animal Hoarding in NÖ

Horrorcrash in Kärnten

2 Männer schwer verletzt!

Terrorverdacht wegen Holzlack?

Heimwerkerin in Erklärungsnot

Kletterer stürzt in den Tod

Tragisches Alpinunglück

Ukraine: Mehrheit für Hilfe

Österreicher für EU-Einheit

Brad Pitt kippt Wein über Kinder!

Sorgerechts-Krieg geht weiter

Kim K löst jetzt True-Crime

Der neue Kardashian Podcast