LTW Salzburg: ÖVP großer Gewinner

Paukenschlag in Salzburg! Die ÖVP mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer räumt bei der heutigen Landtagswahl richtig ab. Mit 37,8 Prozent und einem starken Plus von fast neun Prozentpunkten landet die Volkspartei klar auf Platz 1.

Die SPÖ verliert, kann sich aber mit aktuell 20 Prozent auf Platz zwei halten. Die FPÖ legt zwar zu, bleibt aber bei 18,8 Prozent und damit auf Platz drei.

Großer Wahlverlierer sind die Grünen, sie halbieren ihr Ergebnis von 2013 und kommen auf 9,3 Prozentpunkte. Parteichefin Astrid Rössler hat auch bereits ihren Rücktritt angeboten. Jubeln dürfen hingegen die NEOS, sie schaffen es mit 7,3 Prozent auf Anhieb in den Salzburger Landtag.

Die FPS von Karl Schnell überrascht heute mit 4,5 Prozent. Den Einzug in den Landtag verpasst sie damit aber knapp.

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch

Dünnster Hund der Welt

looking for a new home

iPhone 11: Verkaufsstart

Test: Pro-Geräte unnötig teuer

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca