'Luder' vor Bruder

(27.01.2015) 'Luder' kommt manchmal doch vor Bruder! Heftige Szenen haben sich bei einem Familienstreit in Graz abgespielt. Zwei Brüder geraten wegen einer Frau aneinander, plötzlich mischen sich auch noch der dritte Bruder und die Mutter ein. Der jüngste der Kontrahenten, ein 30-Jähriger, rastet dabei völlig aus. Er verletzt seinen älteren Bruder mit einer Gabel am Ohr und schlägt der Mutter einen Aschenbecher gegen die Brust.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Der Streit hat letztlich mit drei Verletzten geendet. Der 30-Jährige ist aus der Wohnung gewiesen und wegen schwerer Körperverletzung angezeigt worden.“

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod

NÖ: Dementer Mann vermisst

nach Spaziergang abgängig