'Luder' vor Bruder

'Luder' kommt manchmal doch vor Bruder! Heftige Szenen haben sich bei einem Familienstreit in Graz abgespielt. Zwei Brüder geraten wegen einer Frau aneinander, plötzlich mischen sich auch noch der dritte Bruder und die Mutter ein. Der jüngste der Kontrahenten, ein 30-Jähriger, rastet dabei völlig aus. Er verletzt seinen älteren Bruder mit einer Gabel am Ohr und schlägt der Mutter einen Aschenbecher gegen die Brust.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Der Streit hat letztlich mit drei Verletzten geendet. Der 30-Jährige ist aus der Wohnung gewiesen und wegen schwerer Körperverletzung angezeigt worden.“

Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Frau überfallen und getötet

Update zu Fall in NÖ!

Südtirol: Babyleiche gefunden

War es Mord?

Mutter & Tochter prügeln sich

auf offener Straße

Babykatze Pfoten verbrannt

Tierhasser in Oberösterreich

Autofahrer: Vorsicht, Sonne!

Blendungsgefahr jetzt enorm

14.000 km mit Leihauto: Wohin?

Rätsel um "Österreichtour"

Hotte Pics an U7-Team gesendet

Frau verwechselt Whatsapp-Chat