'Luder' vor Bruder

(27.01.2015) 'Luder' kommt manchmal doch vor Bruder! Heftige Szenen haben sich bei einem Familienstreit in Graz abgespielt. Zwei Brüder geraten wegen einer Frau aneinander, plötzlich mischen sich auch noch der dritte Bruder und die Mutter ein. Der jüngste der Kontrahenten, ein 30-Jähriger, rastet dabei völlig aus. Er verletzt seinen älteren Bruder mit einer Gabel am Ohr und schlägt der Mutter einen Aschenbecher gegen die Brust.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Der Streit hat letztlich mit drei Verletzten geendet. Der 30-Jährige ist aus der Wohnung gewiesen und wegen schwerer Körperverletzung angezeigt worden.“

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo