Lugner und die Watschen

"Auch ich bekam schon eine"

(31.03.2022) Richard Lugner war nach der Oscar-Nacht über Will Smiths Verhalten empört. Im Interview erzählte der 89-Jährige: „Auch ich bekam schon Watschen.“

Die Oscar-Nacht verlief anders als normal. Will Smith schlug Chris Rock mit der flachen Hand ins Gesicht. Der Schauspieler hatte sich sichtlich über einen Witz des Komikers, indem er Jada Smith beleidigte, geärgert.

Richard Lugner zeigte sich über dieses Verhalten schockiert: „Man muss einen Spaß verstehen, man kann nicht einfach hinhauen“. Wegen dieses schlechten Benehmens musste Will Smith ja auch zu seinem Onkel nach Bell Air ziehen. Lugner selbst wurde auch schon oft zum Watschen Opfer: „Als ich ein Kind war, war das normal, dass die Erwachsenen einen hauen dürfte, heute darf man das nicht mehr“.

Die Oscar-Nacht habe der Baumeister nur anhand der Nachrichten verfolgt. Er fügte dem Ganzen hinzu: „So viele schöne Damen in tollen Kleidern. Und dann heißt es wieder, wir Männer dominieren alles“.

(SZ/APA)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen