Lukas Müller bedankt sich bei Fans!

(26.01.2016) Jetzt spricht der verunglückte Skispringer Lukas Müller erstmals zu seinen Fans! Der 23-jährige Kärntner ist ja vor 12 Tagen am Kulm schwer gestürzt. Seit dem ist der junge Sportler inkomplett Querschnittsgelähmt. Auf Facebook hat er jetzt ein Posting geteilt. Darin bedankt er sich bei seinen Fans. Er sei überwältigt, von den tausenden Nachrichten. Und: Er kann es kaum erwarten, bis die Reha endlich anfängt. Dazu postet der 23-Jährige auch ein Foto von sich aus dem Krankenbett, er lächelt in die Kamera.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November