Lukas Müller bedankt sich bei Fans!

Jetzt spricht der verunglückte Skispringer Lukas Müller erstmals zu seinen Fans! Der 23-jährige Kärntner ist ja vor 12 Tagen am Kulm schwer gestürzt. Seit dem ist der junge Sportler inkomplett Querschnittsgelähmt. Auf Facebook hat er jetzt ein Posting geteilt. Darin bedankt er sich bei seinen Fans. Er sei überwältigt, von den tausenden Nachrichten. Und: Er kann es kaum erwarten, bis die Reha endlich anfängt. Dazu postet der 23-Jährige auch ein Foto von sich aus dem Krankenbett, er lächelt in die Kamera.

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig

10.000 Euro über WhatsApp?

Der kronehit Fake-Check

Instagram kopiert TikTok

Neues Feature im Test

LKW schleift Bub mit

Horror-Unfall in Wien

Venedig total überschwemmt

Bilder sorgen für Entsetzen

Schneechaos!

Im Westen Österreichs

Gretas "Segel-Gemeinschaft"

YouTuber nehmen sie mit