Lukas Müller bedankt sich bei Fans!

Jetzt spricht der verunglückte Skispringer Lukas Müller erstmals zu seinen Fans! Der 23-jährige Kärntner ist ja vor 12 Tagen am Kulm schwer gestürzt. Seit dem ist der junge Sportler inkomplett Querschnittsgelähmt. Auf Facebook hat er jetzt ein Posting geteilt. Darin bedankt er sich bei seinen Fans. Er sei überwältigt, von den tausenden Nachrichten. Und: Er kann es kaum erwarten, bis die Reha endlich anfängt. Dazu postet der 23-Jährige auch ein Foto von sich aus dem Krankenbett, er lächelt in die Kamera.

NÖ: Fahndung nach Schläger-Trio

Wiener schwer zugerichtet

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig