Mach lieber keine Peace-Selfies!

Mach lieber kein Peace-Selfie! Das kann wirklich gefährlich sein, warnen jetzt Experten. Auf Instagram und Facebook sieht man sie überall: Die Selfies bei denen die User lässig das Peace-Zeichen in die Kamera halten. Doch den wenigsten ist bewusst: Das Ganze ist ein Traum für jeden Hacker!

Scroll runter für weitere Infos!

fingerabdruecke polizei611

Mit speziellen Programmen können sie unsere Fingerabdrücke sogar aus drei Metern Entfernung lesen. Mit den Fingerabrücken kommen Kriminelle dann an unsere Daten, sagt Datenschützer Georg Markus Kainz von quintessenz.at:

"Wenn ich von jemandem den Fingerabdruck habe und er hat zum Beispiel sein Handy mit dem Fingerabruck gesperrt, dann kann ich mir mit einem künstlichen Fingerabdruck eben Zutritt zum Handy verschaffen. Hier müssen wir einfach aufpassen! An immer mehr Stellen verwenden wir den Fingerabdruck, um Geräte zu sichern. Wenn ich aber jetzt ein Foto von meinem Fingerabdruck ins Netz stelle, dann können diese Daten von einem Verbrecher gebraucht werden."

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen

Heißester Juni ever?

4,5 Grad über Durchschnitt