Macron positiv getestet

auf Covid-19

(17.12.2020) Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Das teilte das Präsidialamt am Donnerstag in Paris mit. Er werde seine Aufgaben als Staatsoberhaupt in Selbstisolation weiterführen, hieß es. Derzeit ist noch nicht bekannt, wo sich Macron infiziert haben könnte. Zur Zeit konzentriere man sich auf das Contact-Tracing, hieß es aus dem Élysée-Palast.

Alle Treffen des Präsidenten würden künftig per Videokonferenz abgehalten, seine Reise in den Libanon wurde abgesagt.

(apa/ak)

Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

Corona-Demos in Wien

Polizei setzt Pfefferspray ein

15-Jähriger droht mit Amok-Lauf

Bei Kanzler-Chat

Impfungen ab 12 Jahren?

Pfizer stellt US-Antrag

Lienz statt Linz?

Taxifahrer hilft aus

Van der bellen ist geimpft

,,Nur ein kleiner Pieks"

EMA prüft Thrombosefälle nach

Johnson & Johnson-Impfung

WHO empfiehlt keinen Wechsel

zwischen Impfstoffen