Macron positiv getestet

auf Covid-19

(17.12.2020) Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Das teilte das Präsidialamt am Donnerstag in Paris mit. Er werde seine Aufgaben als Staatsoberhaupt in Selbstisolation weiterführen, hieß es. Derzeit ist noch nicht bekannt, wo sich Macron infiziert haben könnte. Zur Zeit konzentriere man sich auf das Contact-Tracing, hieß es aus dem Élysée-Palast.

Alle Treffen des Präsidenten würden künftig per Videokonferenz abgehalten, seine Reise in den Libanon wurde abgesagt.

(apa/ak)

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt