Mädchen (13) schwer verprügelt

Familienstreit wegen Trennung?

(06.05.2021) Brutale Szenen auf offener Straße im Grazer Bezirk Lend! Rund 15 Personen, darunter viele Jugendliche, sind in eine wilde Rauferei geraten. Gleich mehrere Polizeistreifen mussten einschreiten, um die Prügelei aufzulösen. Besonders schlimm: Eine erst 13-Jährige ist zu Boden gerissen worden und von mehreren Tätern durch Schläge und Tritte schwer verletzt worden. Das Mädchen ist ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Eva Stockner von der Steirerkrone:
“Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte sich das Mädchen zuvor von ihrem Freund getrennt und ihn auch angezeigt haben. Bei dieser Rauferei dürften dann die beiden Familien aneinander geraten sein.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

500€ Corona-Bonus

Für Gesundheitspersonal

Der Fall Maddie McCann

Endlich Klarheit?

Abgemagerte Hunde gefunden

Knabberten schon am Inventar

H.E.R mit Album für Europa

Am Freitag den 18.Juni

Giftspinne beißt Schüler

Schule geschlossen

Ein Sommer in Freiheit!

Die Lockerungen im Detail

Parkpickerl in ganz Wien

Flächendeckend und einheitlich

Tanzen und feiern erlaubt!!

Ab 1. Juli!