Mädchen bittet Cop um Rechen-Hilfe

(24.02.2017) Skurriler Notruf bei der Polizei in den USA! Ein zehnjähriges Mädchen aus dem Bundesstaat Ohio hat da die Cops per Facebook-Message um Hilfe gebeten. Der Grund: Die kleine Lena Draper kommt bei ihrer Mathe-Hausübung nicht weiter. Ein Polizist hilft ihr dann auch bei den Rechenübungen, scheitert aber bei der zweiten Aufgabe. Er vergisst die "Punkt vor Strich"-Regel und kommt damit zum falschen Ergebnis. Die Mutter der Kleinen postet die Nachrichten auf Facebook. Das Ganze wird zum Internet-Hit.

Auch der Polizist hat sich im TV zu Wort gemeldet. Er sagt da, Mathe sei nicht sein bestes Fach gewesen.

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt