Mädchen zerkratzen Autos

Enormer Schaden

(16.05.2021) Das wird die Autofahrer wohl gar nicht gefreut haben! Im deutschen Nordrhein-Westfalen haben spielende Mädchen insgesamt 33 PKWs zerkratzt. Dabei haben sie einen enormen Schaden verursacht. Die drei Mädchen im Alter von neun und zehn Jahren waren am Wochenende auf der Straße unterwegs. Im Vorbeigehen haben sie mit Steinen den Lack der parkenden Autos komplett zerkratzt.

Eines der drei Mädchen erzählt im Anschluss ihrer Mutter davon. Diese informiert daraufhin die Polizei. Der Schaden soll mindestens 60.000€ betragen. Wer dafür zahlen muss, steht noch nicht fest.

(CD)

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!