Bande prügelt 14-Jährige

Das Video ist schockierend!

(15.07.2019) Schon wieder landet ein brutales Prügelvideo im Netz! Die Bilder sind schockierend: Eine Mädchenbande schlägt auf eine hilflose 14-Jährige ein. Ein Teenie aus der Gruppe hält die Schlägerei auch noch mit dem Smartphone fest. Erst vor drei Wochen ist ja ein Clip aus der Seestadt ins Netz gestellt worden. Darauf zu sehen ist ein 16-Jähriger, der beleidigt und zusammengeschlagen wird. Gewaltvideos unter Teenies sind längst keine Seltenheit mehr.

Der jüngste Übergriff ist im Wiener Bezirk Liesing im Fridtjof-Nansen-Park passiert. Die Mädels-Clique beschuldigt das 14-jährige Mädchen, dass sie alle anderen Mädchen ausgenützt haben soll. Die 14-Jährige möchte sich natürlich wehren, kommt aber nicht dazu. Noch bevor sie sich rechtfertigen kann, fängt ein Mädchen an, sie zu prügeln und zu Boden zu reißen. Die anderen Mädchen machen mit und versammeln sich um sie. Selbst als die 14-Jährige schon am Boden liegt, treten die Mädchen weiter mit den Füßen hin, bis ihr Gesicht blutet. Die Wiener Polizei ermittelt.

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes