Männer aus Schnee befreit

Facebook-Video rettet Leben

(13.12.2019) Dank eines Hilferufs über Facebook sind in Marokko zwei junge Männer von einem schneebedeckten Berg gerettet worden. Ein Ausflug in das Rif-Gebirge im Norden des Landes endet für zwei junge Marokkaner beinahe tödlich. Die Hobbybergsteiger sind von heftigem Schneefall und starkem Wind überrascht worden. Dafür sind sie nicht ausgerüstet gewesen. Einer von ihnen hat sich bei der Aktion an der Schulter und am Bein verletzt, teilt der lokale Zivilschutz mit.

Das Video mit dem Hilferuf hat sich schnell in den sozialen Medien verbreitet und auch die lokalen Behörden erreicht. Rettungshelfer rücken sofort raus und können nach mehreren Stunden die jungen Männer erfolgreich aus der Winterkälte befreien.

Corona: Katze positiv getestet

Übertragungen extrem selten

Schutzmaske selbst gemacht

So nähst du sie!

Isolation von Wuhan beendet

Der Alltag kehrt zurück

Frau mit Ansteckung bedroht

hat Illegales beobachtet

Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

Neuer Rekord in Italien

Hunderte Tote an nur einem Tag

Patienten verschweigen Corona

doch das ist strafbar

Rammstein-Sänger auf Intensiv

Till Lindemann infiziert